Mit der elektronischen Anmeldung bestätigt der/die Kandidat/in das Fähigkeitsprogramm gelesen zu haben, dieses zu akzeptieren sowie die darin erwähnten Bedingungen einzuhalten.

Antragsformular Fähigkeitsausweise Röntgenaufnahmen im niedrigen und mittleren Dosisbereich (nach Übergangsbestimmungen)

Fähigkeitsausweis Röntgenaufnahmen im niedrigen und mittleren Dosisbereich (EKA)

VORAUSSETZUNG (a): FACHARZT-WEITERBILDUNGSTITEL VOR 31.12.2002
Voraussetzung (b): Bitte reichen Sie hier ihr Zertifikat des Strahlenschutzkurses ein

Die persönlichen Daten, welche auf dem Formular angegeben sind, werden nur zum Zweck der gewählten Weiterbildung verwendet. Sie können Ihre Angaben jederzeit ändern oder ergänzen, indem Sie das Sekretariat kontaktieren (khm@hin.ch, 031 370 06 70).

Voraussetzungen

(a) Abschluss Facharzttitel vor 31.12.2002

(b) Erfolgreicher Abschluss Strahlenschutzkurs

GLN

Ihre persönliche GLN finden Sie im Medregom.

Kontakt

Kollegium für Hausarztmedizin

Rue de l’Hôpital 15
Postfach 592
1701 Fribourg